Startseite
Gästebuch

Leben und Sein
Briefe an Dich
Aus der Feder von..
Rückkehr.

Hey!

Ich denke, dass ich nicht immer nur Briefe schreiben sollte.. manchmal soll es auch einfach Tage geben, an denen die Essstörung mich nicht vollkommen beherrscht. Sie wird es zwar immer tun, aber ich möchte auch über andere Dinge schreiben können

Es ist hier ziemlich viel passiert, denke ich..

Die Klinik war zwar nicht sehr wirkungsvoll und hat mein Leben nur schwerer gemacht, aber ich bereue nicht, dass ich dort gewesen bin.

Ich durfte nette Menschen kennenlernen, teilweise etwas über mich selbst lernen und ich durfte die Klasse wiederholen.

Wahrscheinlich ist das das Beste, was passiert ist. Meine neue Stufe ist toll, ich mag sie gerne und habe das Gefühl, wieder mehr zu leben... nicht mehr nur zu vegitieren, weil mich niemand fragt, ob ich am Wochenende mitkomme, NEIN, ich werde jetzt gefragt und kann mein Leben etwas mehr genießen, denke ich.

Auch, wenn die Essstörung immer mitlebt, aber ja, es hat sich einiges verändert..

Positiv und Negativ.

Ich glaube, dass ich wieder öfter bloggen werde und mein Layout neu erstelle, so als Neuanfang. Diesmal lösche ich aber nicht meine Beiträge, so wie damals.. sonst ist mein Blog wieder so leer...

Liebe Grüße, Lunaire Fée

28.11.10 00:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de